Betriebslehre und Arbeitsvorbereitung: by Hugo Sonnenberg

By Hugo Sonnenberg

Show description

Read Online or Download Betriebslehre und Arbeitsvorbereitung: Betriebswirtschaftliche Grundlagen PDF

Similar german_4 books

Höhere Mathematik 1: Differential- und Integralrechnung Vektor- und Matrizenrechnung

Das Standardwerk für Ingenieure, Naturwissenschaftler und Informatiker jetzt in der 6. Auflage: Band 1 des zweibändigen Lehrbuchs Höhere Mathematik. Neben dem üblichen Vorlesungsstoff bieten die Autoren auch weiterführende Anregungen. Dieser Band umfasst neben Differential- und Integralrechnung für Funktionen in einer und mehreren reellen Variablen auch Vektoranalysis, Integralsätze und die n-dimensionale Vektor- und Matrizenrechnung.

Additional resources for Betriebslehre und Arbeitsvorbereitung: Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Sample text

Hinsichtlich der Verwendung der Mittel werden unterschieden: a) Einmalige Finanzierungsaufgaben. Sie bestehen bei der Unternehmensgriindung in der Kapazitiitsbeschaffung, niimlich bei der Anschaffung der Anlagen, der Maschinen, der Riiume usw. SchlieBlich sind zu nennen der Kapitalbedarf flir Sanierungen oder bei der Fusion. B. bei der Notwendigkeit von Ersatzbeschaffungen oder von Kapazitiitserweiterungen auf. b) Laufende Finanzierungsaufgaben. Sie ergeben sich aus der Durchfiihrung der Produktionsaufgaben.

Umlaufvermogen Dieses dient dem Leistungsvorgang unmittelbar. Es andert fortgesetzt seine Vermogensform. Aus Sachwerten werden z. B. Geldmittel und aus Geldmitteln wieder Sachwerte. Denn wahrend des Produktions· prozesses werden die Rohstoffe in Halbfabrikate und diese schlieBlich in verkaufsfahige Erzeugnisse umgewandelt, die nach ihrem Absatz wieder zu Geldbetragen werden. Die Geschwindigkeit mit der der Umwandlungsvorgang vor sich geht, hat - wie spater noch gezeigt wird - einen erheblichen EinfluB auf die Wirtschaftlichkeit und somit auf den erzielten bzw.

T werden kann, ist es erforderlich, einige wesentliche Bewertungsvorgiinge zu erortern. Weil im Wirtschaftsleben stets mit Unsicherheiten gerechnet werden mui>, wird im allgemeinen das Vermogen - wie bereits erwiihnt - in der Bilanz meist recht vorsichtig, d. h. zu niedrig angesetzt. Bewertet werden jeweils nach Ablauf eines abgegrenzten Wirtschaftszeitraumes aile materiellen und immateriellen auf der Aktivseite verzeichneten Vermogensposten - aile Produktionsmittel und Forderungen, Vorriite sowie sonstige Gegenstiinde.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 47 votes