Abfallwirtschaft: Handbuch für Praxis und Lehre by Bernd Bilitewski, Georg Härdtle

By Bernd Bilitewski, Georg Härdtle

Dieses Standardwerk der Abfallwirtschaft wurde von den Autoren komplett aktualisiert. Besonders hervorzuheben sind folgende Veränderungen:

- Aktualisierung der rechtlichen Grundlagen

- Aktualsierung der Angaben zu Abfallmengen und -zusammensetzungen

- Aktualisierung der Themen Sammlung, Umschlag und shipping, Recycling und Kosten von Abfallbehandlungsanlagen

- Neu in der four. Auflage: Eine Zusammenfassung der aktuellen Entwicklungen zum Bereich Stoffstrommanagement und das Thema Automatische Sortierung

In bewährter Weise werden durch dieses Fachbuch alle Fragen der täglichen Praxis zum Thema Abfall beantwortet.

Show description

Read Online or Download Abfallwirtschaft: Handbuch für Praxis und Lehre PDF

Similar waste management books

Alternatives for Ground Water Cleanup

There is approximately 300,000 waste websites within the usa the place flooring water and soil are infected. but fresh stories query even if latest applied sciences can fix infected flooring water to ingesting water criteria, that is the target for many websites and the outcome anticipated via the general public.

Handbook of Environmental Analysis: Chemical Pollutants in Air, Water, Soil, and Solid Wastes, Second Edition

A mirrored image of the myriad alterations within the box of environmental research and the emergence of many new sessions of pollution in recent times, the second one version of guide of Environmental research: Chemical toxins in Air, Water, Soil, and reliable Wastes covers all facets of environmental research.

Abfallwirtschaft: Handbuch für Praxis und Lehre

Dieses Standardwerk der Abfallwirtschaft wurde von den Autoren komplett aktualisiert. Besonders hervorzuheben sind folgende Veränderungen:- Aktualisierung der rechtlichen Grundlagen- Aktualsierung der Angaben zu Abfallmengen und -zusammensetzungen- Aktualisierung der Themen Sammlung, Umschlag und shipping, Recycling und Kosten von Abfallbehandlungsanlagen- Neu in der four.

Membrane Biological Reactors: Theory, Modeling, Design, Management and Applications to Wastewater Reuse

In recent times the MBR industry has skilled unheard of development. the simplest perform within the box is continually altering and exact caliber necessities and administration matters are usually rising. Membrane organic Reactors: thought, Modeling, layout, administration and functions to Wastewater Reuse comprehensively covers the salient beneficial properties and rising concerns linked to the MBR know-how.

Additional info for Abfallwirtschaft: Handbuch für Praxis und Lehre

Sample text

Weitgehend vermieden. Jedoch steigt mit zunehmender Zerlegetiefe auch der Verwaltungsaufwand beim Mengenstrommonitoring. Dies bedeutet Wettbewerbsnachteile insbesondere für kleine Zerlegebetriebe und soziale Einrichtungen, die in Konkurrenz zu großen, weitgehend automatisierten Aufbereitungsanlagen stehen. Dies birgt in der Folge die Gefahr oligopoler Marktentwicklungen. Kleine und mittelständige Erstbehandlungsanlagen beklagten insbesondere im Zeitraum seit Einführung des ElektroG einen deutlichen Qualitätsverlust der übergebenen EAG aufgrund von Wertstoffberaubung oder Durchnässung aufgrund unsachgemäßer Zwischenlagerung an Sammel- und Übergabestellen [36].

Die Vorschriften über den EfB bieten seriösen Unternehmen der Entsorgungswirtschaft die Möglichkeit, sich von den „schwarzen Schafen“ bei Entsorgungsbetrieben abzugrenzen. Es ist daher zu erwarten, dass weiterhin zahlreiche Unternehmen die Entsorgungsfachbetriebseigenschaft erlangen wollen und so – entsprechend der Zielsetzungen des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes – zur Verwirklichung des Grundsatzes der Selbstverantwortung der Wirtschaft beitragen. 10 37 Zulassung von Abfallbehandlungsanlagen Die Errichtung und der Betrieb von Anlagen, in denen Abfälle behandelt oder entsorgt werden, unterliegen der Genehmigungspflicht.

2006 gilt für das Führen von Nachweisen und Registern über die Entsorgung von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen. Adressaten sind Abfallerzeuger, Abfallbeförderer und Abfallentsorger. Mit dem Inkrafttreten des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) zum 01. Juni 2012 wurde im § 49 die Rechtsgrundlage geschaffen, um die Registerpflicht auf Händler und Makler von gefährlichen Abfällen auszuweiten. 34 1 Einführung in die Abfallwirtschaft Die Nachweisführung über die Entsorgung von Abfällen gliedert sich gemäß § 50 KrWG in zwei Schwerpunkte: • Nachweis über die Zulässigkeit der vorgesehenen Entsorgung • Nachweis über die durchgeführte Entsorgung Die Nachweisführung über die durchgeführte Entsorgung nachweispflichtiger Abfälle erfolgt im Begleitscheinverfahren.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 36 votes